Reitverein Tarmstedt e.V.
Reitverein Tarmstedt e.V.

Vereinsmeisterschaften 2015

 

Himmelfahrtstag 2015, Reitverein Tarmstedt: 11.00 Uhr,

 die Meisterschaften beginnen!

 

In diesem Jahr wurden auch wieder unsere Vereinsmeister in der Dressur-, Springen-, Ring- und erstmals auch der Krümelmeister ermittelt. Gestartet sind 46 Reiter und es gab ca. 80 Starts mit 45 Pferden und Ponys. Erstmalig begrüßte der RV Tarmstedt 20 Gastreiter aus umliegenden Vereinen, sogar aus Lüneburg reiste ein Teilnehmer an. Erstmalig bot der Verein auch eine Reitpferdeprüfung für drei- und vierjährige Pferde und eine „Oldie“ E-Dressur für die Spät- und Wiedereinsteiger an. Das Alter der Reiter/innen lag zwischen 3 und 48 Jahren, wobei unsere Kleinsten aus dem Shetty-Club die erste „Turnierluft“ in der Führzügelklasse überhaupt schnupperten.

Als Richter begrüßte der Verein Inge Leitmaier, Juliane Kunze-Brettschneider und Heiko Gerken.

Gestartet wurde um 11.00 Uhr mit dem Springreiterwettbewerb, diesen entschied Iris Kazmierczek mit Annett und einer Wertnote von 6,5 für sich. Zweite wurde Anthea Nienaber mit Layla, Wertnote 6,4 und dritte Sandra Schulz auf Summer mit einer 6,3. Das E-Stilspringen gewann Dorothea Tamms mit Orchidee und einer Wertnote von 7,2, zweite wurde Wiebke Süsens mit Martha, Wertnote 7,1 und dritte wurde Martina Ewald mit Genevra und der Note 7,0. Es folgte im Anschluß das A-Stilspringen und dies gewann Ann-Kartin Frank mit Sassicaia und der Wertnote 7,2. Als zweite wurde Dorothea Tamms mit Orchidee, Wertnote 6,9 und dritte Martina Ewald mit einer Note von 6,7 und Ihrer Genevra. Die Reitpferdeprüfung entschied souverän Vera Müller auf den beiden ersten Plätzen mit Nelson( Note 7,33) und Debbi (Note 6,66), dritte wurde Sandra Schulz mit Summer mit einer 5,75.

Die E-Dressur wurde mit 18 Startern sehr gut genannt, diese Prüfung entschied Lena Kranke mit Sunshine PL mit einer 7,8 für sich, es folgten mit einer Note von 7,6 Pia Müller mit Inkas und dritte wurde Jasmin Gustedt auf Landra mit einer 7,5.

In der Prüfung Dressurreiter A wurden wie folgt die Plätze vergeben: es siegte mit einer Wertnote von 7,8 Lena Kranke mit Sunshine PL, als zweite folgte Kim Hoops mit Sir Moritz und einer 7,7 und als dritte Alicia Lüers und einer Note 7,6 mit Wailando.

Danach starteten die Turniereinsteiger mit dem Krümelcup (Reiterwettbewerb), diesen platzierten wir in zwei Abteilungen: Sieger in der 1. Abteilung wurde Reika-Marie Fehmers mit Liuba und einer Wertnote von 7,4 für sich, die 2. Abteilung gewann Sarah Dahle auf Toni und einer Note von 7,8. Im Anschluß folgten dann unsere ganz kleinen Teilnehmer, die Führzügelklasse. Hier schnupperten unsere Shetty-Club Kinder die erste richtige Turnierluft, nach Ihrer Abzeichenprüfung im April. Es gewann diese Prüfung Berit Bätje auf Toni, gefolgt von Lilly von Helldorff mit Moonlight, den gemeisamen dritten Platz belegten: Malte Schnackenberg, Lisa von Helldorff, Nantje Schnackenberg und Amelie von Marschall.

Nach den jüngsten Einsteigern durften die „Oldies“ ihr Debüt zeigen. In der E-Dressurprüfung gewann mit einer Wertnote von 7,0 Kerstin Tilhein mit Rommy, als zweite Platzierte sich Sabine Brandes mit Aslan (6,8) und dritte in dieser Runde wurde Martina Ewald auf Genevra (6,7). Als Abschluß des Tages folgte das Ringstechen, hier siegte Mareike Müller auf Inkas mit drei Ringen.

Es folgte gegen 17.30 Uhr die Ehrung unserer Vereinsmeister 2015 feierlich in der Reithalle:

Vereinsmeister Dressur wurde Lena Kranke mit Sunshine PL, siegte in den Dressurprüfungen E und A beide mit einer 7,8.

Vereinsmeister Springen wurde Dorothea Tamms mit Orchidee, siegte in den Springen der Klassen E (7,2) und A (6,9).

Erstmalig in diesem Jahr der Krümelmeister 2015 wurde Anthea Nienaber mit Layla, Sie belegte im Springreiterwettbewerb und dem Krümelcup jeweils den 2. Paltz.

Und last but not least: Die Ringmeisterin 2015 ist Mareike Müller mit Inkas.

 

Wir freuen uns über einen tollen und erfolgreichen Tag im Reitverein Tarmstedt, gratulieren unseren frischgebackenen Vereinsmeistern 2015 und sind gespannt auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: DIE MEISTERSCHAFTEN MÖGEN BEGINNEN!!

 

 

 

Text: Stefanie Heitmann; Fotos: Stefanie Heitmann

Die Zeiteinteilung für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften findet Ihr unter dem Reiter "Turnier".

Arbeitsdienste 2018:

 

(weitere Termine oder Terminänderungen werden per Email bekanntgegeben. Der Arbeitsdienst ist Pflicht für jeden Anlagennutzer und kann zudem jederzeit einzeln oder auch in selbst organisierten Gruppen abgeleiestet werden. Aufgaben können bei Edda Behnken (0173 / 200 52 51) oder Christoph Böschen (0172 / 427 11 38) angefragt werden.)

 

  • 17.03.2018, 09.00 Uhr
  • 30.03.2018, 10.00 Uhr
  • 21.04.2018, 09.00 Uhr
  • 01.09.2018, 09.00 Uhr
  • 05.09.2018, 10.00 Uhr
  • 06.09.2018, 10.00 Uhr
  • 07.09.2018, 10.00 Uhr
  • 15.09.2018, 10.00 Uhr

HINWEIS: Turnierdienst an den Turniertagen zählt NICHT zum Arbeitsdienst!

http://www.kraemer-pferdesport.de/websale7/?shopid=kraemer-pferdesport&ref=Sponsoring/RV_Tarmstedt

Liebe Reitvereinsmitglieder und Freunde,

wir möchten Euch einladen, unseren Verein auf eine neue Art zu unterstützen.
Ab sofort könnt Ihr durch gewöhnliches Online-Shopping unserem Verein finanziell helfen.
Der Einkauf kostet dadurch keinen Cent mehr - die Shops zahlen nach Eurem Einkauf eine Provision an den Reitverein Tarmstedt.
Für Euch ist die Nutzung kostenlos und Ihr müsst Euch nicht anmelden.

Also schaut mal auf  www.gooding.de  und dort Reitverein Tarmstedt.

Bitte unterstützt uns und teilt diese Nachricht reichlich.

 

Vielen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitverein Tarmstedt e.V.